“Mobilfunk wird für Insekten zum Problem”

Auf der Seite von “diagnose: funk” haben wir folgenden Artikel gefunden. Es handelt sich um einen Nachdruck des Artikels aus der Nürtinger Zeitung vom 27.11.2018:

“Insekten als elektromagnetische Wesen
Insekten leben in natürlichen elektromagnetischen Feldern, und wenn diese durch die künstlichen Mobilfunkfelder überlagert werden, dann hat das Konsequenzen.”
 Den ganzen Artikel lesen
(Quelle: https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1328)

Tagged , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.